24/7: (49) 3212 373 23 78 office-ebert@email.de
Berliner Testament – Spezielle Fragen 1

Berliner Testament – Spezielle Fragen 1

Berliner Testament – Spezielle Fragen 1 Wird beim Tod des Erstverstorbenen schon das gesamte Testament bekannt? Ja, in der Regel schon. In der Praxis wird das ganze Testament „eröffnet”, also den Beteiligten bekannt gemacht. Eine Ausnahme kann dann gemacht...
Deutsch-iranische Erbrechtsfälle

Deutsch-iranische Erbrechtsfälle

Deutsch-iranische Erbrechtsfälle und die neue EU-Erbrechts-Verordnung Seit dem 17.08.2015 ist die neue EU-Erbrechts-Verordnung in Kraft, sie regelt aber nicht im vollen Umfang deutsch-iranische Erbrechtsfälle. Die Verordnung regelt zwar durchaus auch Erbrechtsfälle,...
EU-Erbrechts-Verordnung

EU-Erbrechts-Verordnung

Die EU-Erbrechts-Verordnung ist seit 17.08.2015 in Kraft Die EU-Erbrechts-Verordnung gilt für alle Erbfälle ab dem 17.08.2015, wobei maßgeblich ausschließlich der Todeszeitpunkt des Erblassers ist. Verstarb der Erblasser also noch am 16.08.2015, so ist das alte Recht...
Ex-Partner im Testament

Ex-Partner im Testament

Ex-Partner im Testament benannt, danach Scheidung – und nun? Überraschend genug, aber Testamente werden offenbar häufig vergessen. Dies wäre zumindest eine Erklärung, warum jemand seinen Ehepartner, seine Ehepartnerin im Testament zum (Allein-) Erben macht, sich...
Unvereinbare Testamente von demselben Erblasser

Unvereinbare Testamente von demselben Erblasser

Wie verhalten sich zwei oder mehrere miteinander unvereinbare Testamente von demselben Erblasser zueinander? § 2258 BGB regelt, dass ein später errichtetes Testament ein früheres „aufhebt“ soweit es hierzu im Widerspruch steht, also unvereinbare Testamente...
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow